Catsonline

Zuchttiere

Infos und Tips

Textversion Startseite Impressum Kontakt

Abzugeben:
Orientalenpaar Haleth und Hubble, 2 Jahre alt, in gute Hände abzugeben, vorzugsweise als Paar, eventuell auch einzeln.

Hubble, nach dem amerikanischen Astronom Edwin Hubble benannt, ist ein sensibler Kater mit ruhigem Gemüt, der gut mit Menschen und mit Artgenossen zurechtkommt. In der derzeitigen Katzengruppe ordnet er sich eher unter. Er ist von kräftiger Gestalt mit großen Tatzen, beißt und kratzt jedoch nie. Aussehen und Verhalten entsprechen dem modernen Rasse-Standard, ohne übertriebene Merkmale.

Haleth ist eine temperamentvolle neugierige Katze mit magischen Augen. Sie spielt gerne, jagt nach Fliegen und kommt zum Kuscheln gerne auf den Schoß. Sie ist nicht zurückhaltend bei der Nahrungsaufnahme - was man auch sieht: für eine Orientalin ganz schön kräftig! :-)

Haleth und Hubble sind kerngesund. Die Reinrassigkeit wird mit ordentlichen Zuchtpapieren nachgewiesen. Sie sind mit einem Chip registriert. Abgabe mit Papieren (Stammbäume, Impfpässe) gegen Übernahme der Chip- und Kastrationskosten.

Orientalenpaar Haleth und Hubble

Zugriffe heute: 26 - gesamt: 339.

Copyright
Inhalte dieser Seite dürfen nicht kopiert werden.